Ganganalyse 2D

Vorgehen

Unsere Ganganalyse 2D beinhaltet eine dynamische Fussdruckmessung und wissenschaftliche Beurteilung des Gangverhaltens. Neben der Information über die Druckverteilung und Bodenreaktionskräfte unter Belastung kann das Abrollverhalten genau beurteilt werden. Die Beurteilung der Rückfuss-, Knie- und Beckenbewegung, sowie typische Ganganalyse Parameter wie Schrittlänge, Geschwindigkeit, Gangasymmetrien, Gleichmässigkeit der Schrittfolge, sowie Spitzenkräfte und Pfadlänge liefern weitere wichtige Informationen zur Beurteilung von Beschwerdebildern im Gehen.

Hier können Sie den Infoflyer zu unseren Lauf- und Ganganalysen als PDF downloaden.

Die zweidimensionale Bewegungsanalyse bietet unverzügliche Auswertung und Interpretation Ihres Gangbildes. Ihr natürliches Bewegungsmuster beim Gehen wird mittels digitalem Highspeed Videosystem überprüft.

Lauf-/Ganganalyse PLUS

Neu bieten wir zu den Lauf-/Ganganalysen 2D und 3D ein funktionelles Assessment an.

Ziel und Nutzen

  • Messung der Druckverteilung und Bodenreaktionskräfte

  • Dynamische Beurteilung der Fussfunktion

  • Informationen über das Abrollverhalten der Füsse

  • Beurteilung von Druckbelastungsspitzen an den Füssen

  • Beurteilung der Haltung und Körperstatik

  • Grundlage für eine optimal passende und funktionelle Einlagenversorgung

  • Beurteilung von Fuss-, Knie- und Beckenbewegung im Gehen

  • Beurteilung von typischen Gangparametern

  • Wichtige Basis für Übungs- und Trainingsempfehlungen

  • Erkennen von funktionellen Defiziten

Weitere Informationen