Motion Innovation Center

Seit Mitte November 2019 sind am neuen Firmenhauptsitz der swissbiomechanics ag – dem „Motion Innovation Center“ in Einsiedeln –  innovative Analysekonzepte zur klinischen Bewegungsanalyse für jedermann erlebbar. 

Ziel ist es, aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Biomechanik über Bewegung, Laufen, Radfahren, Einlagen und Schuhen einem breiten Publikum zugänglich zu machen und so zur Erhaltung einer schmerzfreien Mobilität und Leistungsfähigkeit bei Jung und Alt beizutragen.

Die enge Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen in den Bereichen Bewegung, Sport, Medizin, Gesundheit und Rehabilitation ermöglichen eine einzigartige Betreuung der Kunden. 

Die Herstellung von Mass-Schuhen für unterschiedliche Verwendungszwecke und ein grosses Produktspektrum an sportart- und belastungsspezifischen Mass-Einlagen für die verschiedenen Indikationen an Beschwerden am ganzen Bewegungsapparat sind in dieser Art einmalig.  

Motion Innovation Center

Das erwartet Sie im Motion Innovation Center

Verkaufsflaeche

Einzigartiges Erlebnis von Gesundheit und Sport

Indoor-Lauf-Track

Biomechaniklabore und der 40 Meter lange Indoor-Lauftrack

Beratung

Offene, helle Beratungsflächen

Mass-Beratung

Mass-Schuhe (Wandern, Skifahren, etc.), hier werden die Inputs für Ihre individuellen Schuhe aufgenommen

Werkstatt

„Made in Einsiedeln“
Einsehbare, moderne Produktionsanlage

Forschung und Entwicklung

Einige Fragen der Biomechanik, rund um den Fuss und die Einlagen sind noch unbeantwortet. swissbiomechanics forscht und entwickelt intensiv und in enger Kooperation mit renommierten Wissenschaftlern und Medizinern. Jährlich wird in Forschung und Entwicklung investiert, damit swissbiomechanics seinen Kunden neue Materialien und neue Designs von Einlagen in höchster Qualität anbieten können, die das Angebot weiter ergänzen.

Bei swissbiomechanics steht der Fuss seit jeher an erster Stelle. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Labor für Biomechanik an der ETH Zürich und durch aktuelle Tests im eigenen Forschungslabor werden Analysemethoden und die Entwicklung einer optimalen Fussversorgung durch Einlagen ständig vorangetrieben.

Das enorme Wissen rund um den Fuss, den menschlichen Gang und die Versorgung von Füssen durch die revolutionäre Einlagentechnologie von swissbiomechanics leisten einen Beitrag zur beschwerdenfreien Bewegung. Materialtests in diversen Bereichen, vom dreidimensional dämpfenden Einlagenmaterial, der Kombination von diversen Shorehärten bis hin zu antibakteriellem, rutschfestem Überzugsmaterial garantieren eine ständige Weiterentwicklung der Einlagen von swissbiomechanics.

Durch den Besitz der gesamten Wertschöpfungskette garantiert swissbiomechanics eine kontinuierliche Qualitätssicherung all ihrer Produkte.

Freie Mietflächen vorhanden

Für Gewerbe und Privat können ab dem 2. Obergeschoss Räumlichkeiten gemietet werden. Diese sind frei von Trennwänden und garantieren so eine flexible Einteilung. Dem Mieter stehen hier alle Möglichkeiten offen, den Innenausbau exakt auf die jeweiligen Bedürfnisse abzustimmen.

Ausführliche Informationen