swissbiomechanics ist ein Spin-Off
der ETH Zürich

ETH spinn-off

ETH spin-off2018-08-10T07:36:53+00:00

ETH spin-off

swissbiomechanics ist ein Spin-Off der ETH Zürich. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Biomechanik über Bewegung, Laufen, Einlagen und Schuhe können so durch swissbiomechanics einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden. Davon profitieren die Kunden von swissbiomechanics.

Ein permanenter Wissenstransfer, neuste Forschungs- und Studien-Ergebnisse fliessen hierfür ständig in die Entwicklung der Produkte mit ein.

Weitere Informationen

Die ETH Zürich wurde 1855 gegründet und wird in internationalen Rankings regelmässig als eine der weltweit besten Universitäten bewertet. Unter anderem wirkten hier Albert Einstein, Wilhelm Conrad Röntgen sowie weitere 19 Nobelpreisträger. Eingeteilt in 16 Departments werden heute 23 Bachelor- und 40 Master-Studiengänge angeboten. Momentan sind über 17.000 Studierende aus rund 80 Ländern an der ETH Zürich eingeschrieben. Eines der wichtigsten Anliegen der ETH Zürich ist es, ihr Wissen möglichst effizient in die Praxis zu transferieren.